+ Elverum-Trysil - Skandinavischer Sommer - Die Reise in den Norden Europas

Elverum-Trysil - Skandinavischer Sommer - Die Reise in den Norden Europas

Link Dänemark
Link Schweden
Link Norwegen
Ferienhaus finden
Fähre buchen
Booking.com
Booking.com
- Werbung -
Direkt zum Seiteninhalt

Elverum-Trysil

Die meisten der nach Norwegen reisenden Menschen wollen die Fjorde, die Inseln und das Nordkap kennen lernen. Viele Gegenden werden dabei sogar bei der Anreise von vorn herein nicht in Betracht gezogen. So nutzt die große Mehrzahl der Touristen Richtung Lofoten oder zum Nordkap die von Südschweden bis an die russische Staatsgrenze reichende Haupt- kehrsader, die E6.
Wer den vermutlich schnellsten Weg wählt wird aber häufig durch Staus, Baustellen, Radrennen und nicht zuletzt durch langsam fahrende Fahrzeuge mit Wohnanhänger gebremst. Selbst die oft gewählt und empfohlene Straße 3 entlang dem längsten Fluss Norwegens, der Glomma, durch das Österdalen ist noch verhältnismäßig stark frequentiert.
Eine sehr empfehlenswerte Alternative ist der Weg nach Norden entlang der Schwedischen Grenze.

Von Elverum, ca 30 km östlich von Hamar fährt man die Str. 25 und kurz vor Trysil die Str. 26. Die Strecke führt durch hügeliges Gelände mit wunderschönem Nadelwald, der durch seinen Bodenbewuchs durch Rentiermoos besonderen Charme erhält. Genießen Sie die Aussicht an der Brücke, über die man der Str. 26 folgend über Nybergsund und Östby die Schwedische Grenze überquert.
Hier können sie Angler, im Wasser der Trysilelva stehend nach Lachs angeln sehen. Auch der Blick auf das nahe gelegene Trysilfjellet, ein über 1000 m hohes, weit über die Baumgrenze hinausgehendes Gebirgsmassiv, begeistert. Hier kann man im Winter im ältesten und größten Skigebiet Norwegens mit seinen vielen Liften, Loipen und Versorgungsmöglichkeiten schneesichere Erholung finden. Aber auch im Sommer bietet diese Region hervorragende Möglichkeiten wie wandern und angeln. Nicht selten stößt man dabei auf frei umher laufende Rentiere. Fotografen werden in der lieblichen Landschaft mit großen Seen, reißenden Flüssen und schneebedeckten Bergen, insbesondere nördlich von Trysil, tolle Motive finden.

Wilder Fluß im schönen Südostnorwegen, die Trysilelva
- Anzeige -
-Anzeigen -
Zurück zum Seiteninhalt